Segelausbildung und Segeltörns in der Nordsee und Ostsee

Gemeinsam Seeluft schnuppern, den Wechsel der Gezeiten und die unbändige Schönheit des Meeres genießen – auf einem unserer Segeltörns erleben Sie, was es heißt, mit der Natur eins zu werden. Stellen Sie sich der sportlichen Herausforderung: In Zusammenarbeit mit der Seefahrtschule DIBL bieten wir Spezialtörns für Anfänger und Fortgeschrittene auf unserer SY Robin II an.

Dabei sind unsere bevorzugten Reviere die Ostsee inklusive Skagerrak und Kattegat sowie die Nordsee. Diese Meere stellen aufgrund ihrer Beschaffenheit und der Einflüsse der Gezeiten besondere Anforderungen an die Navigation.


Navigation in Tidengewässern

Der Ausbildungstörn führt uns von Kappeln an der Schlei über den Nordostseekanal in die Elbe und weiter in die Deutsche Bucht. Ein Tidenhub von 3,5 Metern und Strömungen bis zu maximal 5 Knoten bieten ausreichend Möglichkeit, die Eigenheiten der Navigation in Tidengewässern zu studieren und den Umgang damit zu trainieren.

Der Segeltörn in Nordsee und Ostsee ist auch hervorragend für Skipper geeignet, die Erfahrung in Tidengewässern sammeln wollen.


Das Schiff für unsere Segeltörns in Nordsee und Ostsee

Die Robin II ist eine in traditioneller Bauweise als Langkieler in der Multiknickspant-Form gebaute Segelyacht. Sie wurde von der Bootsbauwerft Klein (NL) nach einem Design von Koopmans gebaut. Dieser Bootstyp ist für sein angenehmes Verhalten und seine guten Segeleigenschaften bekannt, weshalb wir ihn für unsere Segeltörns in Nordsee und Ostsee ausgewählt haben.

Schiffsdaten

Name:
Robin II
Typ:
Vanguard 1150
Material:
Stahl
Länge:
11,5 m
Breite:
3,55m
Segelfläche:
70 m²

Newsletter
bleiben Sie immer auf den neuesten Stand


Bitte beachten Sie unsere
Datenschutzbestimmungen.